larius

Home » Bauwesen 2019 » Systeme mit elektronischer Dosierung OUTDOOR

Systeme mit elektronischer Dosierung OUTDOOR

Bessere Haftung und Dauer der Farbe, da das Material erst zum Zeitpunkt des Bedarfs angemischt wird

- Hochwertiges Finish
- Vereinfachung der Produktionszyklen
- Im Gegensatz zum manuellen Anmischen, kein Risiko, das Mischverhältnis zu verfehlen
- Das Mischverhältnis wird automatisch innerhalb der festgelegten Toleranzgrenzen gehalten
- Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten (arbeitet bei niedrigem, mittlerem und hohem Druck mit Hand-, Automatikund
  elektrostatischen Pistolen)
- Konstante Durchflussmenge, bessere Haftung und Dauer der Farbe, da das Material erst zum Zeitpunkt des
  Bedarfs angemischt wird
- Kürzere Trockenzeiten
- Einfach zu benutzendes Display
- Die Tasten für die wichtigsten Befehle (Start-Stop-Spülung-Reset-Programmwahl) befinden sich auf der
  Schalttafel außerhalb des Bedienpults

18065 - Larex-Schlauch<br />(Höchstdruck 425 bar)
18241 - 50-l-Oberbehälter
24585 - Remote Mixing System
6099 - Durchlauferhitzer
11130 - Pistolen Airless L91X
11703 - Gun LA95 2K Mixing external
18270 - 18290 - 18291 - Düsenhalter Airless - Hochdruck
18756 - Gun  Zweikomponenten dichte Produkte
SFC - Nozzles super fast clean

3

1 1

3

1 1

Funktionsprinzip

Die Komponenten A und B und die Reinigungslösung fließen durch die Versorgungspumpen außen an der Einheit
zum Gerät. Bei den Pumpen kann es sich sowohl um Kolben- als auch um Membranpumpen handeln und sie
können mit niedrigem, mittlerem oder hohem Druck arbeiten, ohne dass dazu Veränderungen vorgenommen
werden müssen.
Zwei Durchflussmesser messen die Mengen der Produkte A und B, die von den Pumpen ausgegeben werden,
und senden ein Signal an das elektronische Kontrollsystem. Die Komponenten A und B werden entsprechend
des eingestellten Mischverhältnisses durch die Ventile im Inneren des Systems dosiert.
Nachdem die Produkte A und B in der richtigen Proportion dosiert wurden, fließen sie durch den Mischkopf, der
die beiden Komponenten vereint und die Mischung optimiert, die dann, bereit zum Auftragen, die Pistole erreicht.
Sollte der Betrieb für längere Zeit unterbrochen werden, wird ein Alarm für die Spülung von Mischer, Schlauch
und Pistole ausgelöst. So wird verhindert, dass das angemischte Material im Inneren der Maschine fest wird.
Die Geräte der Serie LARIUS Mini Mix 2K, Mix 2K, Vega Mix 2K, Ghibli Mix 2K und Nova Mix 2K garantieren
das richtige Mischverhältnis auch bei häufigem Öffnen und Schließen der Pistole.

Larius S.r.l - V.Antonio Stoppani 21, 23801 Calolziocorte (LC) - Tel. +39 03_41 62.11.52 - Fax. +39 0341 62.12.42
Cod. Fis.00231580135 | P.iva 02507230163 | - -


Notice: Undefined variable: testo in /web/htdocs/www.larius.eu/home/v11/includes/includes_footer.php on line 20

Handpistolen, Automatikpistolen, Materialzufuhrsysteme, Kolbendosierpumpen, Übertragung und Umfüllen von Flüssigkeiten, Straßenmarkierung, Elektrostatische Geräte, Folgeplattengruppen, Spezielle Zwei-Komponenten-Gruppen, Einspritzpumpen, Misch- und Dosiersysteme, Dosier- und Mischanlagen, Airlesszubehör, Ersatzteile.